Die Entdeckung für bewusste Genießer!

Unbeschwert genießen und sich gleichzeitig bewusst ernähren? Das ist leichter, als man vielleicht vermutet. Das Fraunhofer Institut IVV hat jetzt ein Verfahren entwickelt, das es möglich macht, den Körper auf wohlschmeckende Weise mit mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren zu versorgen.

Was dahinter steckt: triOMEG, ein patentiertes Verfahren, durch das sich die beiden wertvollen Omega-3-Fettsäuren DHA und EPA in natürlich-konzentrierter Form auf neue Produkte übertragen lassen, zum Beispiel auf feine Aufschnitte und Wurstspezialitäten.

Schon 250 mg der Omega-3-Fettsäuren DHA (Docosahexaensäure) und EPA (Eicosapentaensäure) täglich tragen im Rahmen einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung und einer gesunden Lebensweise zu einer normalen Herzfunktion bei. So leisten sie einen wertvollen Beitrag für Ihre Gesundheit und Ihr persönliches Wohlbefinden.

Lebensmittel mit Omega-3-Zusatz.

Achten Sie auf das triOMEG-Siegel auf Produkten. Einige Produkte aus dem Bereich Wurstspezialitäten enthalten bereits wertvolle Omega-3-Fettsäuren!

Zu den triOMEG-Produkten

In unserem Kurzfilm erfahren Sie, warum Fette so wichtig sind für unseren Körper und was die wertvollen Omega-3-Fettsäuren leisten.